Bürgerstiftung Berlin

Wir unterstützen, gemeinsam mit der Bürgerstiftung Berlin, Schwerpunktschulen mit naturwissenschaftlichen Bücherregalen und finanzieren Lesepaten, die mit den Kindern gemeinsam lesen.
In Jahr 2019 haben wir in folgenden Schulen Werner Schröder-Bücherregale übergeben:

Kurt-Schumacher-Grundschule in Berlin-Kreuzberg
Lenau-Grundschule in Berlin-Kreuzberg
Lemgo-Grundschule in Berlin-Kreuzberg
Charlotte-Salomon-Grundschule in Berlin-Kreuzberg
Teltow-Grundschule in Berlin-Schöneberg
Spreewald-Grundschule in Berlin-Schöneberg

In den beiden letztgenannten Grundschulen finanzieren wir auch die Aufwandsentschädigung für die Lesepaten.

Aus eine Liste von über 40 naturwissenschaftlichen Sachbüchern für die Klassen 1-6 können die Schulen, die für sie interessanten Buchtitel auswählen. Die Auswahl der Bücherliste hat die Biologin und Autorin Dr. rer. nat. Johanna Pareigis (www.JohannaPareigis.de) getroffen.
Frau Dr. Pareigis ist auch als freie Bildungsreferentin für Kinder und Erwachsene tätig.

So haben wir u.a. 2019 die Druckkosten für das Lehrbuch „Zauberhafte Physik – Wir zaubern mit Magneten“ übernommen. Dieses Projekt führt die Bürgerstiftung Berlin gemeinsam mit ehrenamtlichen Physikpaten und der Firma Boeing schon seit einigen Jahren an Berliner Grundschulen durch. Die Physikpaten hatten nun den Wunsch, Ihre Experimente in einem Lehrbuch festzuhalten, um noch mehr interessierten Schulen den spielerisch Zugang zur „Zauberhaften Physik“ zu ermöglichen.

Zauberhafte Physik

Zauberhafte Physik

Zauberhafte Physik